Kindle herunterladen von büchern

Ihr Kindle beschränkt sich nicht nur auf das Lesen von Büchern von Amazon. Hier erfahren Sie, wie Sie verschiedene andere E-Books für den Kindle konvertieren und wo Sie kostenlose E-Books erhalten. Sie können so viele E-Books herunterladen, wie Sie möchten, auf Ihrem iPhone und iPad, solange Sie genügend Platz auf Ihrem Gerät haben, um alles zu passen. Bitte beachten Sie, dass Sie wie beim Kindle e-Reader alle Bücher aus dem Archiv in die Kindle App herunterladen müssen, wenn Sie alle von ihnen sichern möchten. Bevor Sie zu den Guides wechseln, beachten Sie bitte, dass E-Books von Amazon DRM-ed sind. Sie können sie nicht auf einer anderen App oder einem anderen Gerät lesen. Oder, um es anders zu sagen, Sie werden in der Lage sein, nachdem Sie die DRM-Schicht loszuwerden. Während der Installation erstellt die Kindle Desktop-App einen Ordner, in dem alle zukünftigen Downloads gespeichert werden. Sichern Sie oben, klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Persönlichen Dokumenteinstellungen. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten auf der rechten Seite, und scrollen Sie zur E-Mail-Liste „Genehmigte persönliche Dokumente“.

Die an Ihr Amazon-Konto angehängte E-Mail sollte hier aufgeführt werden. Wenn dies die E-Mail-Adresse ist, die Sie verwenden, um E-Books an Ihren Kindle zu senden, sind Sie alle festgelegt. Um eine andere E-Mail zu verwenden, klicken Sie auf Neue genehmigte E-Mail-Adresse hinzufügen, und geben Sie die Adresse ein, die Sie verwenden möchten. Die größte Buchentdeckungsseite, Goodreads, bietet auch Bücher im Mobi/Kindle-Format an. Der Katalog ist nicht riesig, es gibt nur 2.500 Titel hier aufgelistet, aber sie sind sehr interessant. Wenn Sie ein Buch, ein Magazin oder eine andere Zeitschrift lesen möchten, die Sie zuvor gekauft haben, macht es das Betriebssystem Ihres Kindle einfach. Die folgenden Anweisungen sind auch gültig, wenn Sie ein neues Buch oder eine neue Zeitschrift herunterladen möchten, um gleichzeitig auf mehr als einem Gerät oder einer Kindle-App zu lesen. Der Amazon Kindle ist ein großartiger E-Book-Reader, aber er ist eng mit Amazons Ökosystem verbunden. Wenn Sie ein Fire-Tablet oder ein Smartphone haben, können Sie andere E-Lese-Apps herunterladen, um Ihre Bibliothek zu verstärken, aber mit den E Ink Kindles (einschließlich Paperwhite und Oasis) sind Sie ziemlich daran gebunden, Ihre Inhalte direkt von Amazon zu erhalten. Der erste Schritt zum Lesen von Büchern über die Kindle-App für iPhone oder iPad ist, sie zu kaufen. Der beste Ausgangspunkt ist Amazons Kindle-E-Books-Seite, auf der Sie mehr als eine Million Bücher, Zeitschriften und Zeitungen zur Auswahl haben.

Der Schlüssel ist eine kostenlose Software namens Calibre. Verfügbar für Windows und Macs, kann es fast jede Art von E-Book für die meisten E-Book-Reader neu formatieren, obwohl das Knacken des Kopierschutzes auf Büchern, die von Amazon oder bestimmten anderen Geschäften gekauft wurden, verboten ist. Wenn Sie die Software einrichten, werden Sie nach Ihrem E-Book-Reader-Modell gefragt, und ein Pop-up schlägt vor, die Bücher per E-Mail zu versenden. Geben Sie die E-Mail-Adresse für Ihren Kindle und die autorisierte E-Mail-Adresse ein, mit der Sie Dokumente an Ihren Kindle senden möchten. Nun, manchmal ist es gut, die Bücher umgekehrt zu sichern. In diesem Beitrag zeigen wir, wie man es tut, mit: Smashwords ist eine sehr wichtige Quelle für neu veröffentlichte unabhängige E-Books.

Posted in Allgemein