Zurück zur Übersicht
Neues zur übergeordneten Planung

Wer wohnt denn da?

Haben Sie schon die Nistkästen im Borgfelder Grünzug bemerkt? Der Star – Leitvogel der Landschaftsachse – soll hier in Zukunft ein neues Zuhause finden. Der Singvogel wurde zum Vogel des Jahres 2018 gewählt, da er immer seltener in unseren heimischen Gehölzen zu finden ist. Aufgehängt wurden die Nistkästen vom NABU, unserem Kooperationspartner der eingereichten Projektidee „Bunte Geest“.
Einige Nistkästen erstrahlen in unserer Leitfarbe Grün. Sie sind alle auf der Höhe 14 m ü. NN angebracht. Diese Höhe soll an verschiedenen Stellen in der Landschaftsachse markiert und erfahrbar gemacht werden.

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Neues zur übergeordneten Planung veröffentlicht. Zurück zur Übersicht