Deine-Geest-Blog
Neues zur Landschaftsachse Horner Geest

In diesem Blog können Sie sich über den aktuellen Planungs- und Umsetzungsstand der zwölf gewählten Bürgerprojekte sowie des freiraumplanerischen Gesamtkonzeptes informieren. Zusätzlich werden bei Erreichung von Meilensteinen des Planungsprozesses Newsletter versendet. Falls Sie in den Verteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine Mail an deinegeest@bue.hamburg.de.

Allgemein | Neues zu den Bürgerprojekten | Neues zur übergeordneten Planung

Impressionen vom StadtNatur Spaziergang

Knapp 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung am diesjährigen Tag der Städtebauförderung StadtNatur in der Landschaftsachse Horner Geest zu erleben. Bei strahlendem Sonnenschein wanderte die Gruppe am 5. Mai 2018 mit Umweltstaatsrat Pollmann vom Lohmühlenpark bis zum Stadtteilhaus Horner Freiheit und ging dabei unter anderem folgenden Fragen auf den Grund: Welche essbaren Wildkräuter wachsen entlang der Geest? Welche Vögel haben ihr Zuhause in der Landschaftsachse Horner Geest? Wie viele... mehr lesen

Kategorie: Allgemein, Neues zu den Bürgerprojekten, Neues zur übergeordneten Planung
Allgemein | Neues zu den Bürgerprojekten | Neues zur übergeordneten Planung

Erlebe StadtNatur in Hamburgs längstem Park!

Letztes Jahr wurde von den beiden Büros bgmr und mini­gram aus Berlin das freiraumplanerische Gesamtkonzept entwickelt. Es beschreibt die Entwicklungsperspektive für die Landschaftsachse Horner Geest zu den Schwerpunktthemen „Stadtnatur“ und „Orientierung im Mobilitätsraum“. Erarbeitet wurde das Leitbild "Erlebbare StadtNatur". Doch was ist „StadtNatur“ und wie lässt sie sich in der Landschaftsachse erleben? Um diesen Fragen vor Ort gemeinsam auf den Grund zu gehen, laden wir Sie am 5. Mai 2018 zu einem dreistündigen von Expertinnen und... mehr lesen

Kategorie: Allgemein, Neues zu den Bürgerprojekten, Neues zur übergeordneten Planung
Neues zu den Bürgerprojekten

Trimm-Dich-Parkour

Das gewählte Bürgerprojekt „Fit For Geest“ kombiniert Elemente eines klassischen Fitnesspfades mit der Sportart Parkour. Auf möglichst natürlichen Wegen reihen sich Sportmodule, die für verschiedenste Bewegungsübungen genutzt werden können. Anfang dieses Jahres wurde die Entwurfs- und Ausführungsplanung durch die Coaches des STUDIO URBANE LANDSCHAFTEN abgeschlossen. Mehrere Module wurden entwickelt, um zukünftig allen Altersstufen das Trainieren entlang des Borgfelder Grünzugs zu ermöglichen. In den nächsten Wochen beginnen die Bauarbeiten, bereits ab Sommer 2018 können Sie hier... mehr lesen

Kategorie: Neues zu den Bürgerprojekten
Page 4 of 10« First...23456...10...Last »