Ios downloaden iphone

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Firmware-Datei für Ihr iPhone heruntergeladen werden soll, dann überprüfen Sie den Beitrag, der Ihnen hilft, zu identifizieren, welche Firmware-Datei auf der Grundlage Ihres iPhone-Modells heruntergeladen werden soll. Der Download wird automatisch gestartet. Wenn der Download nicht sofort beginnt, wird möglicherweise ein Hinweis angezeigt: „Vorbereiten des Downloads“. Geben Sie es ein paar Minuten und der Download wird in Kürze beginnen. Hinweis: Wenn Sie die Firmware-Datei mit Safari herunterladen, stellen Sie sicher, dass die Funktion zum automatischen Entpacken deaktiviert ist, oder verwenden Sie Chrome oder Firefox. Mit iOS 13 werden Apps aus dem App Store auf eine neue Art und Weise verpackt, die sie beim ersten Download um bis zu 50 Prozent kleiner macht, im Durchschnitt um bis zu 60 Prozent kleiner, wenn Apps aktualisiert werden, und bis zu doppelt so schnell zum Start.8 Apps werden bis zu 2x schneller als zuvor starten und in der Downloadgröße kleiner sein.8 Apple hat iOS 12.4 für iPhone und iPad veröffentlicht , das eine Reihe von Korrekturen für News+ und ein neues Tool zur drahtlosen Datenmigration einführt. Gleichzeitig hat Apple auch iOS 10.3.4 und iOS 9.3.6 für ältere iPhones und iPads veröffentlicht, die die aktuellen Software-Updates nicht herunterladen können. Diese Patches für ältere Geräte beheben einen GPS-Fehler und implementieren eine Reihe von Sicherheitskorrekturen. Der einfachste Weg für die meisten Menschen, iOS 13.3 herunterzuladen, ist Over-the-Air, direkt auf ihrem Gerät.

Es ist schnell, es ist effizient, und es ist einfach zu tun. Apple hat eine aktualisierte Version von iOS 12.1.2 für diejenigen iOS-Nutzer veröffentlicht, die den vorherigen Build noch nicht heruntergeladen hatten, der Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde. Wenn Sie iOS 12.1.2 bereits heruntergeladen haben, müssen Sie diese neue Version nicht herunterladen, und das Update wird nicht in der App Einstellungen angezeigt. Siri arbeitet mit Apps auf leistungsfähigere Weise mit der integrierten Shortcuts-App. Jetzt können Sie sich mit der Apple-ID, die Sie bereits haben, bei Apps und Websites anmelden. Kein Ausfüllen von Formularen oder Erstellen neuer Kennwörter. Tippen Sie einfach auf „Anmelden bei Apple“ und nach einer schnellen Face ID- oder Touch ID-Bestätigung sind Sie alle gesetzt. Apps können nur nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse fragen, und wenn Sie es vorziehen, können wir eine eindeutige E-Mail-Adresse erstellen, die an Ihre echte Adresse weitergeleitet wird.

Wir verfolgen Ihre Aktivitäten nicht und Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten. Apple hat iOS 12.1.2 veröffentlicht, das einen Fehler mit eSIM-Aktivierung im iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR behebt. Dieses Update behebt auch einen Fehler, der sich auf die Mobilfunkkonnektivität auf diesen iPhones auswirken könnte. Dark Mode führt einen dramatischen neuen Look für das iPhone ein. Es wurde durchdacht entwickelt, um jedes Element auf dem Bildschirm einfacher für Ihre Augen zu machen und ist nahtlos in das gesamte System integriert. Und es ist einfach, von Control Center einzuschalten oder so einzustellen, dass es sich nachts automatisch einschaltet. . Entdecken Sie Städte mit einem immersiven 3D-Erlebnis, mit dem Sie sich um 360 Grad bewegen und sich nahtlos durch die Straßen bewegen können.3 . Apple hat iOS 12.1.3 veröffentlicht, das eine Reihe kleiner Probleme behebt, darunter ein Problem in Nachrichten, das das Scrollen von Fotos in der Detailansicht eines Nachrichtenthreads beeinflussen könnte, ein Problem, das Audioverzerrungen auf 2018 iPad Pros verursachte, und ein CarPlay-Fehler auf dem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR.

Siri kann eingehende Nachrichten jetzt laut lesen. Sie müssen also nicht aufhören, was Sie tun, um Ihr iPhone abzuholen.5 Alles, was Sie jemals an Apple geliebt haben, ist noch besser als iOS 12. Zum Beispiel entsperrt Face ID jetzt bis zu 30 Prozent schneller.7 Zugriff, verwalten und organisieren Dateien auf externen Laufwerken oder Dateiservern direkt aus der Dateien App gespeichert. Apple hat iOS 12.3 veröffentlicht, die die neue TV-App auf iPhone und iPad eingeführt.