Video downloaden ipad

3. Tippen Sie auf Downloads. Von hier aus können Sie auf die Schaltfläche Mehr (die drei Punkte) tippen, um Videos von Ihrem Gerät zu löschen. Sie können jede Datei – Video oder auf andere Weise – für die Offline-Wiedergabe mit einer Cloud-Speicher-App speichern. Dave Johnson/Business Insider Es gibt mehrere Möglichkeiten, YouTube-Videos direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterzuladen, in der Regel mit Apps von Drittanbietern. Es sollte jedoch beachtet werden, dass solche Apps oft nicht lange im App Store halten; Suchen Sie nach “YouTube-Download”, um die neuesten Optionen zu sehen, aber überprüfen Sie die Bewertungen, um sicherzustellen, dass sie legitim sind. Das Herunterladen eines YouTube-Videos auf Ihr iPad oder iPhone ist eigentlich ziemlich einfach, sobald Sie wissen, wie, und wichtig, wenn Sie Clips offline ansehen möchten. Außerdem ist es unglaublich ärgerlich, wenn etwas Gutes von YouTube entfernt wird, und du wirst froh sein, dass du eine Kopie gespeichert hast. Fotos und Videos, die Sie von Ihrem Computer mit iTunes auf Ihr iOS-Gerät synchronisieren, können nicht wieder auf Ihren Computer importiert werden.

Wir werden eine Website namens Savefrom.net und die App Dokumente verwenden, die ihnen zwischen ihnen erlauben, ein YouTube-Video herunterzuladen und es dann auf Fotos zu übertragen. Sobald ein Video in Fotos ist, ist es einfach, weiter zu sehen und zu teilen. Sie werden auch gegen die Geschäftsbedingungen von YouTube verstoßen: Der Dienst schreibt vor, dass Sie sein Video über offizielle Apps, die Website oder Einbettungen auf anderen Websites ansehen sollten, und legt fest, dass “die Daten für die Echtzeitanzeige bestimmt sind und nicht dazu bestimmt sind, vom Benutzer heruntergeladen (entweder dauerhaft oder vorübergehend), kopiert, gespeichert oder weiterverbreitet zu werden”. 3. Tippen Sie auf “Offline verfügbar machen”. (Sie können diesen Befehl auch finden, indem Sie auf die drei Punkte oben rechts über dem ausgewählten Video tippen.) Ihr Video wird nun heruntergeladen. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise eine große Datei herunterladen, stellen Sie also sicher, dass Sie über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen oder über genügend Daten auf Ihrem iOS-Gerät verfügen, um damit umgehen zu können. 8. Finden Sie das video, das Sie heruntergeladen haben (es kann hilfreich sein, nur Filme oder TV-Shows mit den Schaltflächen oben auf dem Bildschirm anzuzeigen) und tippen Sie darauf, um sie abzuspielen. Ich habe nicht erwartet, dass das iPhone den einfachsten und sichersten YouTube-Downloader auf jeder Plattform hat, aber das ist die Welt, in der wir leben.

Diese Methode konvertiert sogar Filmmaterial in MP4-Dateien, eines der besten Formate für Benutzerfreundlichkeit. Das alles ist Reddit-Benutzer Varoeldurr zu verdanken, der eine Reihe praktischer Siri Shortcuts erstellt hat, einschließlich der, die wir hier verwenden werden. Sie sehen nun ein Feld für den Speicherdialog. Fühlen Sie sich frei, die Datei umzubenennen (was standardmäßig den Titel des Videos in YouTube übernehmen wird) und klicken Sie auf Fertig. 5. Nach Abschluss des Kaufs zeigt Ihr iPad möglicherweise ein Dialogfeld an, in dem Sie gefragt werden, ob Sie das Video herunterladen möchten. Wenn ja, tippen Sie auf “Herunterladen”. Installieren von Dokumenten; Sie können es aus dem App Store herunterladen. Sobald es installiert ist, öffnen Sie die App und klicken Sie auf das Browser-Symbol, das wie ein kleiner Kompass aussieht. Auf dem iPhone befindet sich dies in der rechten unteren Ecke; auf dem iPad befindet es sich im linken Menü und mit der Bezeichnung Browser.

Das Hauptproblem ist rechtlich, dass Sie unbedingt nicht versuchen dürfen, von Videos zu profitieren, die Sie herunterladen, für die Sie nicht das Urheberrecht besitzen – dies ist nur für den persönlichen Gebrauch. Jetzt ist es an der Zeit, das Video auf Ihr iOS-Gerät zu übertragen. Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes. Klicken Sie auf das iPad- oder iPhone-Symbol in der oberen rechten Ecke des iTunes-Fensters, um den Bildschirm der Geräteübersicht zu erhalten. Nachdem das Video auf Ihr iPad heruntergeladen wurde, können Sie hier zurückkehren, um das Video abzuspielen, ohne eine Internetverbindung zu benötigen. Bei einigen Streaming-Diensten können Sie Videos herunterladen, um sie anzusehen, wenn Sie offline sind. Dave Johnson/Business Insider Um das Programm zu verwenden, müssen Sie es herunterladen, installieren und dann über eine gültige E-Mail-Adresse registrieren.