Warum reißen Sie soziale und kulturelle non-profit Projekte ab, obwohl Sie selbst sagen, dass diese Orte wichtig sind und es keine Ausweichmöglichkeiten gibt?

Die Stadt Köln hat entgegen der Resoluation der Bürger_innenbeteiligung zum Parkstadt Süd Abschnitt am Eifelwall entschieden, das AZ abzureißen und durch minderwertiges Grün, u.a. Rollrasen, zu ersetzen. Dabei benötigen die Kölnerinnen und Kölner ein Autonomes Zentrum und die darin bereitgestellten sozialen, kulturellen, sportlichen und politischen non-profit-Angebote.