Wie stärken wir die Eigeninitiative und das Engagement aller Kölner/innen zu Gunsten des Gemeinwohls?