Deine-Geest-Blog
Neues zur Landschaftsachse Horner Geest

In diesem Blog können Sie sich über den aktuellen Planungs- und Umsetzungsstand der zwölf gewählten Bürgerprojekte sowie des freiraumplanerischen Gesamtkonzeptes informieren. Zusätzlich werden bei Erreichung von Meilensteinen des Planungsprozesses Newsletter versendet. Falls Sie in den Verteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine Mail an deinegeest@bue.hamburg.de.

Neues zu den Bürgerprojekten

Jahresprogramm der Horner Paradiese

Es wird bunt in Horn: Das Bürgerprojekt Horner Paradiese schreitet voran und entwickelt sich zu einem lebendigen Treffpunkt für Mensch, Fauna und Flora. Letztes Jahr wurden bereits die ersten Hochbeete aufgestellt, ab diesem Sommer entsteht auf der Fläche westlich des Parkplatzes rund um die Horner Freiheit ein Gemeinschaftsgarten für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine. Über das gesamte Gartenjahr werden verschiedenen Mitmachmöglichkeiten angeboten: Von Gärtnern in Parzellen über Gartenworkshops bis hin zu... mehr lesen

Kategorie: Neues zu den Bürgerprojekten
Neues zur übergeordneten Planung

Eine Kilometrierung für die Landschaftsachse

Ein 9 Kilometer langes grünes Band vom Hauptbahnhof bis zum Öjendorfer See: Das ist die Landschaftsachse Horner Geest. Um in Hamburgs längstem Park den Überblick zu behalten, werden in Zukunft Meilensteine die Strecke markieren und durch den Grünraum leiten. Alle 200 Meter wird ein knapp 40 Zentimeter hoher Meilenstein aufgestellt, der die Entfernung zum Startpunkt der Landschaftsachse im Zentrum angibt. Die Kilometrierung ist Teil der Leitsystemfamilie und geht dem Wunsch der Bevölkerung nach eine... mehr lesen

Kategorie: Neues zur übergeordneten Planung
Neues zur übergeordneten Planung

Obacht, wilde Wiesen!

Es wird wild auf der Landschaftsachse Horner Geest: In den nächsten Wochen werden die ersten Blühwiesen als Initialmaßnahme zur Förderung der StadtNatur angelegt. Die Blühwiesen werden im Vergleich zu regulären Schnittwiesen seltener gemäht und schaffen dadurch einen neuen Lebensraum für Hamburgs Pflanzen- und Tierwelt. Aber auch für alle Menschen bieten die neuen Wiesen einen Ort zum Aufhalten und Entspannen. Entlang der Adenauerallee, am Borgfelder Grünzug und im Thörls Park blühen bald die ersten Blumen. Schon... mehr lesen

Kategorie: Neues zur übergeordneten Planung
Page 1 of 812345...Last »